Termine und Veranstaltungen

19.09.2021

und

26.09.2021

15:00 Uhr

Töster Kulturtage.

Märchenhafter Kräuterspaziergang rund um und über den Otterberg.
Besprochen werden heimische Kräuter und ihre Heilwirkung gepickt mit Märchen.

Kostenbeitrag: Hut geht rum.

Aufgrund der Coronaverordnung bitte ich um vorherige Anmeldung unter: Tel: 04182/289525 oder andrea@krautundmythen.de

Das weitere Programm ist auf der Seite des Töster Kultur e.V. veröffentlicht. Und hier geht es zum Link: https://toesterkultur.de/aktuelles/

09.10.2021

10:00-16:00h

Kräuterkurs im Rahmen der Kreisvolkshochschule:
(vorbehaltlich der Corona-Auflagen)

Herbst - Ernte - Hydrolate

Nach einer kleinen Teerunde gehen wir raus in die Natur und schauen, was noch alles an Kräutern und Heilpflanzen verfügbar ist und besprechen diese. Anschließend möchte ich gerne mit euch Hydrolate (Pflanzenwasser, Destillat) herstellen. Hierfür gerne Lavendelblüten vom Sommer mitbringen. Wir kochen kleine vegetarische Köstlichkeiten. Abgerundet wird der Tag mit einem schönen Herbstmärchen.

Bitte mitbringen:
-Teetasse
-Kleines Glas für das Hydrolat, Lavendelblüten
-Kleinigkeit zu essen für die Mittagspause
-warme Socken (für drinnen)
-Wolldecke zum Märchenlauschen
-2-3 EUR für meine Aufzeichnungen und Auslagen

Da wir in die Natur gehen, bitte auch an geeignete Kleidung und festes Schuhwerk denken.

Der Anmeldelink folgt, sobald das Programm bei der KVHS veröffentlicht wurde.
 

13.11.2021

10:00-16:00h

Kräuterkurs im Rahmen der Kreisvolkshochschule:
(vorbehaltlich der Corona-Auflagen)

Bäume - Helfer der Einkehr

Halloween und Allerheiligen sind vorbei. Die Nebelschwaden wabern langsam über die Wiesen und Felder. Welche Heilkraft haben unsere Bäume und Sträucher? Was kann man in der dunklen Jahreszeit für sich selbst alles Gutes tun? Natürlich gehen wir wieder raus in die Natur und schauen uns die Bäume in der Natur an und besprechen kurz, welche Kräuter uns noch begegnen.
Mittags köcheln wir eine Kleinigkeit und genießen sie dann gemeinsam.
Zum Abschluss gibt es ein kleines Märchen für die Seele.

Bitte mitbringen:
-Teetasse
-Kleinigkeit zu essen für die Mittagspause
-warme Socken (für drinnen)
-Wolldecke zum Märchenlauschen
-2-3 EUR für meine Aufzeichnungen und Auslagen

Da wir in die Natur gehen, bitte auch an geeignete Kleidung und festes Schuhwerk denken.

Der Anmeldelink folgt, sobald das Programm bei der KVHS veröffentlicht wurde.
 

11.12.2021

10:00-14:00h

Kräuterkurs im Rahmen der Kreisvolkshochschule:
(vorbehaltlich der Corona-Auflagen)

Rauhnächte

Die Raunächte sind die zwölf heiligen Nächte zwischen Weihnachten und dem 06.01. Zu dieser Zeit gelten ganz besondere Gesetze, sie ist geprägt von Mythen und Sagen, sowie Brauchtum.
Mit diesem Kurs möchte ich Euch Einblicke und Vorbereitungen für die anstehenden Raunächte geben. Es wird ein wenig geräuchert, Tee getrunken und besprochen wofür jede einzelne Raunacht steht. Abgerundet wird dieses mit einem Raunachtsmärchen.

Bitte mitbringen:
-Teetasse
-Kleinigkeit zu essen für zwischendurch
-warme Socken (für drinnen)
-Wolldecke zum Märchenlauschen
-2-3 EUR für meine Aufzeichnungen und Auslagen

Da wir in die Natur gehen, bitte auch an geeignete Kleidung und festes Schuhwerk denken.

Der Anmeldelink folgt, sobald das Programm bei der KVHS veröffentlicht wurde.
 

26.03.2022

10:00-16:00h

Kräuterkurs im Rahmen der Kreisvolkshochschule:
(vorbehaltlich der Corona-Auflagen)

Frühlingsanfang!

Gerade jetzt haben die frischen Blättchen ganz besondere Wirkung. Nach einer kleinen Teerunde  gehen wir mit offenen Augen in die Natur und schauen, was schon alles wächst und besprechen die gefundenen Pflanzen. Mittags kochen wir uns gemeinsam eine Kleinigkeit. Und zum Abschluss gibt es ein kleines Märchen.

Bitte mitbringen:
-Teetasse
-Kleinigkeit zu essen für zwischendurch
-warme Socken (für drinnen)
-Wolldecke zum Märchenlauschen
-2-3 EUR für meine Aufzeichnungen und Auslagen

Da wir in die Natur gehen, bitte auch an geeignete Kleidung und festes Schuhwerk denken.
 

Der Anmeldelink folgt, sobald das Programm bei der KVHS veröffentlicht wurde.

07.05.2022

10:00-16:00h

Kräuterkurs im Rahmen der Kreisvolkshochschule:
(vorbehaltlich der Corona-Auflagen)

Mai - Pure Lebensfreude!

Alles grünt und blüht und wir gehen raus und genießen die erwachende Natur. Probieren ein paar frische Lindenblätter und backen uns mittags grüne Waffeln. Wir besprechen die uns begegneten Pflanzen ausführlich und schließen den Tag mit einem wunderschönen Liebesmärchen ab.

Bitte mitbringen:
-Teetasse
-Kleinigkeit zu essen für zwischendurch
-warme Socken (für drinnen)
-Wolldecke zum Märchenlauschen
-2-3 EUR für meine Aufzeichnungen und Auslagen

Da wir in die Natur gehen, bitte auch an geeignete Kleidung und festes Schuhwerk denken.

Der Anmeldelink folgt, sobald das Programm bei der KVHS veröffentlicht wurde.

07.05.2022

10:00-16:00h

Kräuterkurs im Rahmen der Kreisvolkshochschule:
(vorbehaltlich der Corona-Auflagen)

Sommeranfang – Wärme, Sonne und Fülle

Die Rosen blühen in voller Pracht und auch die Kräuterwelt entwickelt sich zur Fülle. Gemeinsam gehen wir in die Natur und sammeln Kräuter, die wir besprechen und aus denen wir anschließend frische Hydrolate (Pflanzenwasser, Destillat) herstellen. Bringt hierfür gerne Duftrosen mit, ganz frühmorgens gepflückt. Zum Abschluss des Tages gibt es ein orientalisches Märchen.

Bitte mitbringen:
-Teetasse
-Kleine Gläser für das Hydrolat, Rosen
-Kleinigkeit zu essen für zwischendurch
-warme Socken (für drinnen)
-Wolldecke zum Märchenlauschen
-2-3 EUR für meine Aufzeichnungen und Auslagen

Da wir in die Natur gehen, bitte auch an geeignete Kleidung und festes Schuhwerk denken.

Der Anmeldelink folgt, sobald das Programm bei der KVHS veröffentlicht wurde.

 

 

 

Pusteblume-G - transparent 900

Erzaehlungen und Kraeuterkunde
Andrea Hottendorff

spitzwegerich
Gloeckchen
ocarina
Ring
gaensebluemchen

Kraut und Mythen